Titelbild zur Themenübersicht

Pflanzen

Bilder zum Bereich
Hecken, Kletterpflanzen

(Bitte anklicken)

Hainbuchenhecke mit Ueberhaeltern.Forsythia intermediaAukubenheckeFeuerdornhecke im Herbst.BluetenstrauchheckeBlütenhecke mit KerrieBlütenhecke mit Pfeifenstrauch

Hecken, Kletterpflanzen

BEREICH IN ARBEIT

 

-- 

 

Wenn wir mit unseren Kunden die Ausgestaltung der Grundstückgrenzen besprechen, kommen wir an einer Diskussion über die Thujenhecke nicht vorbei: Die Pragmatiker wünschen sie, weil sie funktional und billig ist. Die Anspruchsvollen hassen sie, weil sie so weit verbreitet und monoton ist und die Naturgärtner verachten sie, weil der Baum aus Nordamerika für unsere Tierwelt ein wertloser Lebensraum ist. Wir diskutieren gerne mit Ihnen und kennen zahlreiche spannende Alternativen.

 

Hecken dienen als Sicht- und auch Windschutz an der Grundstücksgrenze, können den Garten aber auch gliedern und Teilräume schaffen. Durch regelmäßigen Schnitt formierte Hecken wirken architektonisch, und brauchen wenig Platz. Blühende Hecken bringen Farbtupfer in den Garten und lockern lineare Strukturen auf. Sie brauchen aber mehr Platz als die Formhecke; die üppige Blütenpracht erhält man erst wenn sich die Sträucher frei entfalten können.

 

Neben der Planung und Anlage bieten wir auch alle Pflegemaßnahmen für ihre Hecke an.

PDF Downloads:

(Bitte anklicken)

purple